Unsere Hündin

ist nun " Rentnerin " so dachten wir und wollten noch so vieles tun, nun ist sie ganz plötzlich über die Regenbogenbrücke gegangen
R.I.P komm gut rüber und grüße mir alle vor allem Unkas deinen Freund jetzt bist du wieder mit ihm vereint

es ist so schrecklich ihr fehlt mir soooooo...ihr zwei 

 

Tanika Kim of Golden Gate

 white, blue merle markings

geb. 22.11.09         gest. 1.04.2016
HD B
ED 0
CEA frei Optigen +/+
PRA frei Optigen +/+
KAT frei
MDR (-/-)
DM (+/+)

Kim auf der wiese
                              Ausstellungserfolge Sept. 2010 Sehr gut AW Jugendsieger
                                             Dez.  2012 Vorzüglich CABIT Sieger von Ludwigshafen

 
Mutter: Voice of Golden Gate
Vater: Gentle Cloud Lenox of Golden Gate
geb 2.06.05
geb. 16.04.07


Kim ist unsere Lady, durch eine Pfütze gehen, nein muss nicht sein. Wenn wir an den See gehen, geht sie zwar gleich ins Wasser, aber sie schwimmt fast majestätisch eine große Runde und beibt dann,  meist nur noch am Wasserrand oder im seichten Wasser. Rennen tut sie für ihr Leben gern, jedoch irgenwo drauf oder durchspringen, muss auch nicht sein. Sie macht sehr gerne Suchspiele, so findet sie jeden Ball, der irgenwie auf der Wiese verloren geht, kleine Kunststücke zu machen, dass ist auch ihrs. Rolle machen Drehungen Slalom laufen, kriechen abwechselnd Pfötchen geben, wir sagen dazu Musik machen, also einmal klatsch rechts auf meine Hand, dann 2mal links  2mal rechts, ganz durcheinander , Hütchen spiel usw. Manchmal ist sie etwas eigenwillig, vor allem wenn es ums apportieren geht, sie ist meist von den dreien die erste die den Ball,oder Stock ect. hat und manchmal geht sie erst mit erhobenem Kopf einmal um uns alle herum, da seht ich habs´ bis sie den Gegenstand dann bringt. Sie hat ein sehr sanftes Wesen versteht sich
mit allen egal ob Hund, Katze unseren Ziegen, Hühner, Kinder, ältere Menschen.























 

 

 

 

 

später mehr von Über Kim....