Neuigkeiten - News

 

 

Juni     2016:

11.06  Lela`s Welpen kamen Lela machte ihre erste Geburt ganz souverän....ein CHW trico Mädel, ein trico Mädel, ein dark sable Mädel, zwei dark sable Jungs und ein trico Junge... Welpentagebuch ist on...

April     2016 :

26.04 Galerie 1 bei Gedenken an Unkas eingestellt, Regenbogenbrücke bearbeitet, neue Bilder Welpen im neuen Zuhause A- c Wurf

14.04 Lela wurde von Cavalli gedeckt und das Trächtigkeitstagebuch ist on

am 1.04.16 ist meine geliebte Kim nach einem geplatzten bösartigem Milztumor über die Regenbogenbrücke gegangen....so schnell so plötzlich.. so unfassbar....ich habe keine Worte...bin wie gelähmt und unendlich traurig....Cavalli frisst nicht mehr und jault wenn er draußen ist wie ein Wolf...Abby und Lela laufen mit der Nase am Boden draußen herum... und wenn wir nach oben gehen wird in jedes Zimmer gelaufen und gesucht  obwohl sie alle Abschied genommen haben und bei Kim`Beerdigung dabei waren :( :( :

März     2016 :

Lela und Abby sind wieder gleichzeitig läufig geworden, neue Bilder bei Welpen im neuen Zuhause A und C Wurf....

Januar    2016:

Welpen im neuen Zuhause C Wurf ist on gegangen, auch unsere Wurfplanung für dieses Jahr..

 

Dezember 2015 :

Alle unsere Welpen haben ein supertolles Zuhause gefunden.  Cindy/Civa geht bei Monique in die Zucht, Cara/Yumi startet die Ausbildung zum Diabetikerwarnhund bei der Akademie für Assistenzhund-Ausbildung, kurz AfA Kati Zimmermann, wir sind sehr gespannt auf ihre Ausbildung und werden weiter berichten....Candy /Charly wird zum Reitbegleithund ausgebildet....

 

Oktober 2015   :

Am 24.10 bekam Kim 8 wunderschöne Welpen, 7 Mädels und ein Hahn im Korb.... Ihre Entwicklung ist zu lesen im Welpentagebuch ...

September 2015:

Wir waren beim Ultraschall, Kim ist trächtig, und wir erwarten um den 20.10.15 Welpen von ihr und Cavalli. Es ist Kim`s letzter Wurf. Das Trächtigkeitstagebuch ist on...in dem wir schreiben was mit Kim so passiert und wie es ihr geht.

Auch waren wir auf der Europasiegerzuchtschau, Spezialzuchtschau für amerikanische Collies mit der AKC Richterin Grace Kosub. 71 Collies wurden gerichtet.  Candy (Bishara) von meinem B-Wurf wurde erste in der Junhundeklasse vor Lela ( sie hatte vergessen wie man richtig läuft im Ring und präsentierte sich nicht so wie sonst....) Ich bin mächtig stolz auf Candy die sich ganz toll präsentierte und sehr stolz im Ring stand (Bild davon unter neues Zuhause B-Wurf )

Abby kam nicht unter die ersten vier, und erhielt nur ein sehr gut, sie wollte sich nicht anfassen lassen, bzw. nicht ins Maul schauen lassen von der Richterin, so ist sie halt, sie benötigt immer eine gewisse Zeit, bis sie zu einem fremden Menschen Vertrauen fasst.

Ilka (Amira) aus meinem A-Wurf war auch dabei, präsentierte sich jedoch auch nicht so gut, sie sprang hoch und wollte in ihre Leine beisen...kam also auch nicht unter die ersten vier....

Cavalli bekam eine sehr gute Bewertung und wurde dritter in der Championsklasse, er musste etwas knurren weil ihm die anderen Rüden zu nahe waren, dieses stand auch in seiner Bewertung...wir arbeiten dran..... bin trotz allem sehr stolz auf alle....

 

August     2015:

Kim wurde von Cavalli gedeckt, jetzt sind wir gespannt ob es geklappt hat und wir Ende Oktober Welpen bekommen.... 

 

Juli    2015:

wir waren vom Verein Amerikanische Collies Europa auf einer Colliewanderung im Karlstal bei Trippstadt, die ich plante, von nah und fern sogar aus der Schweiz, waren Menschen mit ihren Collies angereist. Nach dem Spaziergang gab es noch ein gemütliches Beisammensein in einer Gaststätte. Viele Bilder davon auf der Seite  http://www.amerikanische-collies-europa.de/index.php/de/freizeitspass/spaziergaenge/12-freizeitspass/285-spaziergang-06-2015-karlstal   Es hat allen viel Spaß gemacht...

auch waren wir diesen Monat auf der Grenzlandsiegerschau in Hückelhoven, mit Cavalli und Lela. Cavalli bekam ein vorzüglich  Auslands CACIB und wurde Sieger der Stadt Hückelhoven ( zweiter Platz). Lela bekam ein sehr gut AW Jugendsieger und wurde Grenzlandsieger Niederlande ( erster Platz ).

Cavalli wurde auserdem  das Internationaler Schönheits-Championat anerkannt. Bin stolz auf meinen Großen.

 

Juni    2015:

Bijou hat uns noch ca 14 ganz tolle fröhliche unbeschwerte Tage geschenkt, worüber ich sehr glücklich bin und ist ohne zu leiden am 3.06.15 auf meinem Schoß eingeschlafen...R.I.P. meine trotz angeborenem schweren Herzfehlers so lebensfrohe "verrückte" Bijou du warst ein ganz besonderer Hund und bleibst für ewig in meinem Herzen und Gedanken...Grüß mir Unkas den du ja zu Lebzeiten geliebt hast, jetzt seid ihr wieder zusammen, und alle anderen da oben...... :( :( :( es wird eine Seite geben von Bijou mit vielen Bildern...aber dafür brauche ich noch ein bischen....

Mai     2015:

Austellung in Oberhausen Rheinhausen Goldenes Band von Baden, mit meinen 3 Mädels, sie waren ganz klasse..

Van M Lady Lela sehr gut AW Jugendsieger Goldenes Band von Baden bedeutet erster Platz..

Abby von der Ölmühle vorzüglich CACIB Austellungssieger und Goldenes Band von Baden, ebenfalls erster Platz...

Kim of Golden Gate meine Lady..wollte im Ring nicht "gescheit"  stehen und bekam ein vorzüglich CACIB Austellungssieger und Sieger von Oberhausen, was den zweiten Platz hinter Abby bedeutet....

Ich bin stolz auf meine Mädels, vor allem Lela für die es die erste Austellung war, benahm ganz klasse, so als wäre es alles alltäglich...

Etwas traurig ist diesen Monat, dass es Bijou am Ende des Monats sehr schlecht ging, sie verweigerte das Essen, hustete häufig, vor allem bei Anstrengung und nahm rapide ab..wir waren schon bei 17 Kg (sie ist 60 cm ), sie bekommt nun 6-8 mal täglich ihr essen was sie besser verträgt...sie hat auch wieder zugenommen, wir sind bei 19 Kg angelangt..sie ist auch wieder fitter und renn draußen mit den anderen rum, macht nur häufig Pausen und es ist nun auch o.K. für sie wenn man sie nach oben bringt, wo sie sich meist gleich hinlegt und schläft, aber sie hat wieder ihr Collielächeln drauf und rennt quasi freudestrahlend durch die Welt, meine süße "verrückte" Rennmaus... aber ich denke ihr Herz wird wohl nicht mehr lange duechhalten :(

April     2015:

Cavalli und ich haben am 26.04.15 in Friedrichstal die Zughundeprüfung ZP 1 mit sehr gut bestanden. Bin sehr stolz auf meinen großen....

Januar   2015:

Bijou ist wieder bei uns, ein Mieter im Haus von Eva machte Ärger: wenn Eva arbeiten ist wären die Hunde zu laut, Vermieter meint ein Hund müßte wieder weg.... also kommt Bijou wieder zurück....sie war gleich voll im Rudel integriert.....und hat sich wieder wohl gefühlt...

November2014:

Unsere kleine Bijou (so klein ist sie gar nicht mehr, 59 cm), ist am 20.11 zu Ilka (Amira aus dem A-Wurf) und Eva gezogen. Wir wünschen den dreien eine schöne Zeit und viel Spaß miteinander..<3

Oktober 2014:

heute am 15.10. 14 ist ganz plötzlich und unerwartet mein "Teddybär" Unkas gestorben, es ist so schrecklich mir fehlen weitere Worte.....

September 2014:

22.09.14 unser Neuzugang direkt aus den USA Van-M Lady Lela, CHW dark sable, mit den tollen Gesundheitswerten MDR +/+ CEA +/+ DM +/+

20.09.14 wir haben ein neues "Spielzeug" zu sehen unter  Unser Hundespielplatz

Austellung Mörstadt, Abby und Cavalli bekamen beide ein vorzüglich CABIB und wurden Rheinhessensieger 2014

Juni 2014:

wir waren in Hügelsheim auf Ausstellung, Abby  bekam ein sehr gut AW Jugendsieger und wurde Landessieger Baden, Cavalli bekam ein vorzüglich CABIB

März 2014:

30.03 heute haben Cavalli und ich beim Geschicklichkeitsparcours für Zughunde des VdH Rodenbach den ersten Platz belegt. Ich bin so stolz auf meinen Großen, Bilder in der Galerie

Traumhafte Welpen haben am 19.03.14 das Licht der Welt erblickt. Es sind 2 trico, 3 blue merle, 2 white blue merle markings 3 white trico markings.

Wir waren mit Abby auf Ausstellung in Ludwigshafen, sie bekam ein sehr gut AW-Jugendsieger und wurde Frühjahrs-Sieger. Sie machte es ganz souverän und ich bin sehr stolz auf meine "Kleine".

 

Februar 2014:

Kim ist trächtig und bekommt Mitte März ihre Welpen

Januar 2014: 

Kim wurde von Cavalli gedeckt. Er machte es ganz toll, und die zwei waren ein ganz süßes "Liebespaar"

November 2013: 


Anouk (Damon) ist wieder zu Hause, wie schon im September geschrieben, wurde er am Rücken geschoren, er ist inzwischen ca 58 cm und wiegt leider nur 16 Kg, da muss er unbedingt zulegen. Er sucht ein neues Zuhause.

Anouk  ist heute in sein neues Zuhause gezogen, er ist nun bei seiner Wurfschwester Ava (Schajona), die zwei haben sich auf Anhieb verstanden.Alles Gute mein Kleiner / Großer und viel Freude seiner neuen Familie. Bilder von Anouk und eines mit den zweien in der Galerie

Hier direkt auf Galerie klicken, oder unter unsere Collie Galerie

 

September 2013:

Wir waren in Mörstadt bei einer Austellung, Cavalli ist nun Zuchttauglich und steht nach Absprache geeigneten Hündinen als Deckrüde zur Verfügung. Er bekam ein vorzüglich CACIB und wurde Sieger von Mörstadt. Für Abby war es die erste Ausstellung, und sie meisterte sie sehr ruhig, bekam ein vielversprechend Welpe. Wir trafen dort auch zwei ihrer Geschwister, nämlich Ilka (Amira) und Damon (Anouk). Auch Ilka bekam ein vielversprechend Welpe. Damon wurde nicht ausgestellt. Er hatte sich in irgendetwas gewälzt und bekam am Rücken sein Fell geschoren, alle sind froh wenn es wieder nachgewachsen ist. Bilder in der Galerie.

Aika war zur Urlaubsbetreuung bei uns. Sie wurde gleich vom Rudel gut aufgenommen, und war im Spiel immer mittendrin zu finden. Bilder in der Galerie


August 2013:

Aika ist in ihr neues Zuhause gezogen.

Juli 2013:
Heute zog Cavalli das erste mal den Bollerwagen, er machte es ganz toll. Unkas ist auf dem Platz etwas zu nervös, da klappte es nicht. Wir werden zuhause üben.

-   da wir Ferien haben, also etwas mehr Zeit wie sonst, fahren wir nun fast täglich mit Cavalli und auch Unkas mit dem Bollerwagen durch den Wald. Cavalli macht es ganz toll, Unkas macht aber auch Fortschritte. Bilder davon in der Galerie

Juni 2013:

-   Da nun fast alle kleinen in ihr neues Zuhause gezogen sind, es also wieder etwas  ruhig geworden ist, haben wir wieder mehr Zeit für die großen. Mit Kim wird wieder Longiertraining gemacht, Cavalli ist wieder mit mir in der Hundeschule, und Unkas und Cavalli waren wieder im Zughundesport. Cavalli bekam die Deichsel mit dem Einspänner an, er hat es ganz toll gemacht. 

Abby und Aicha suchen noch ein neues Zuhause.

 

März    2013:

- Wir haben Welpen mehr unter Aktueller Wurf und Welpentagebuch.

 

Februar 2013:

Mit Unkas haben wir Zughundesport angefangen, auch Cavalli ist dabei. Einen leichten Reifen darf er schon ziehen, alles andere, wenn er etwas älter ist. Es macht beiden Spaß und sie sind voll dabei. Bilder von Cavalli in der Galerie, Bilder von Unkas folgen.